Aufsuchende FamilienBegleitung (AFB)

 

Die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen für Familien haben sich in den letzten Jahrzehnten erheblich gewandelt. Diesem Wandel folgend haben wir die Angebote und pädagogischen Konzepte des Raphaelhauses den Bedürfnissen und Anforderungen von Familien angepasst.

 

Mit dem Angebot der Aufsuchenden FamilienBegleitung (AFB) unterstützt und betreut das Team auf ambulanter Ebene verschiedene Familienformen – Eltern, Alleinerziehende, Stieffamilien bzw. Patchworkfamilien –, die aus den verschiedensten Gründen dem Erziehungsauftrag an ihren Kindern und Jugendlichen nicht ausreichend nachkommen können und Unterstützung benötigen. Die Hilfe richtet sich darüber hinaus an junge Volljährige, die aktiv an den Veränderungen ihres Alltags oder des eigenen Verhaltens mitarbeiten wollen und können.

 

PDF [Konzept AFB]